Dieses Projekt behandelt, wie wichtig es ist, die Wirkung von Entscheidungen mit ethischen Auswirkungen zu erkennen, ebenso wie die besten Methoden, um ethische Entscheidungen zu treffen und einen ethischen Referenzrahmen zu entwickeln.

Sinn: Der Sinn dieses Projekts besteht darin, ein klares Verständnis von Ihrem eigenen ethischen Referenzrahmen zu entwickeln und eine Gelegenheit für andere zu schaffen, über Ethik in Ihrer Organisation oder Ihrer Gemeinschaft nachzudenken und darüber zu sprechen.

Übersicht: Stecken Sie für sich einen ethischen Referenzrahmen ab. Um dies zu tun, müssen Sie unter Umständen über den Inhalt dieses Projekts hinaus eine persönliche Recherche durchführen. Organisieren und moderieren Sie dann eine 20- bis 40-minütige Podiumsdiskussion über Ethik, gefolgt von einer Frage-und-Antwort-Runde. Falls Sie noch nie eine Podiumsdiskussion moderiert haben, sehen Sie sich das Wahlprojekt „Eine Podiumsdiskussion moderieren” an.

Dieses Projekt umfasst:

  • Das Hilfsmittel „Ethischer Referenzrahmen”
  • Eine Podiumsdiskussion organisieren und moderieren, einschließlich einer Frage-und-Antwort-Runde
Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden. Außerdem bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzerklärung gelesen und verstanden haben. Wenn Sie nicht einverstanden sind, verlassen Sie die Website. Weitere Information